April: Unsere Top 10 Romane für dich! - Young Circle

April: Unsere Top 10 Romane für dich!

Buchtipps

April: Unsere Top 10 Romane für dich!

Auch im April gibt es für euch wieder unsere Top 10! Darunter findest du sicher das eine oder andere Buch zum Verschlingen! Viel Spass beim Online-Stöbern!

Platz 10: The Hate U Give von Angie Thomas

Young Circle - Orell Fuessli - Buchtipps - Unsere Top 10 Romane für dich! - The Hate You Give

Um was geht’s?

Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ist. Als Starrs bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, rückt sie ins Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Khalil war unbewaffnet. Bald wird landesweit über seinen Tod berichtet; viele stempeln Khalil als Gangmitglied ab, andere gehen in seinem Namen auf die Strasse. Die Polizei und ein Drogenboss setzen Starr und ihre Familie unter Druck. Was geschah an jenem Abend wirklich? Die Einzige, die das beantworten kann, ist Starr. Doch ihre Antwort würde ihr Leben in Gefahr bringen… 

Dieser Roman ist übrigens die Vorlage zum Kinofilm mit Amandla Stenberg.

Platz 9: P.S. I still love you von Jenny Han

Young Circle - Orell Fuessli - Buchtipps - Unsere Top 10 Romane für dich! - PS- I still love you

Um was geht’s?

Jetzt geht es um echte Gefühle!

Die 16-jährige Lara Jean hält ihre Gefühle gern unter Verschluss. Sie hatte auch nie ernsthaft vor, sich in den gut aussehenden Peter zu verlieben; ihre Beziehung sollte nur vorgetäuscht sein, um seine Exfreundin eifersüchtig zu machen. Aber dann kommt es zu einem unverhofften Kuss zwischen Lara Jean und Peter und sie werden tatsächlich ein Paar, peinlich nur, dass sie bei diesem Kuss im Whirlpool gefilmt werden. Dass das Video plötzlich in der ganzen Schule kursiert: ein Desaster. Und dann taucht auch noch ein alter Freund von Lara Jean auf, der die Liebeswirren perfekt macht. Kann man eigentlich in zwei Jungen gleichzeitig verliebt sein?

Platz 8: Stories for Boys Who Dare to be Different von Ben Brooksh

Um was geht’s?

Jungs brauchen Vorbilder – heute mehr denn je. In diesem aufwändig gestalteten Buch finden sie über 100 ganz persönliche Geschichten von Künstlern, Wissenschaftlern, Umweltaktivisten, Fussballern, Politikern und Entdeckern – von grossen und kleinen Helden aus der ganzen Welt und aus allen Epochen, die Grenzen überschritten haben und gegen den Strom geschwommen sind. Sie alle hatten den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen und so ihre Träume zu verwirklichen.

Denn: Man muss sich nicht mit grossen Kämpfern identifizieren, die Drachen töten und Prinzessinnen retten, um zum Helden zu werden. Dieses Buch zeigt, dass man auch als Querdenker, als sensibler oder introvertierter Junge Aussergewöhnliches zu leisten vermag.

Stories for Boys Who Dare to be Different ist ein unvergleichliches Buch, randvoll gepackt mit Abenteuern, spannenden Geschichten und mancher Überraschung. Am wichtigsten jedoch: es bestärkt kleine und grosse Jungs darin, ihren eigenen Weg zu gehen.

Platz 7: Die Abenteuer des Apollo 3 – Das brennende Labyrinth von Rick Riordan

Um was geht’s?

Lester Papadopoulos, auch bekannt als ehemaliger Gott Apollo, hat kaum Zeit zum Durchatmen, da steckt er schon wieder bis zum Hals im nächsten Abenteuer: Er muss hinunter in das magische Labyrinth des Dädalus und dort ein weiteres uraltes Orakel suchen. Zum Glück hat er seine Freundin Meg und den unerschrockenen Satyr Grover an seiner Seite. Zusammen müssen sie nicht nur vertrackte Worträtsel lösen, sondern sich auch weit grösseren – und heisseren – Gefahren stellen…

Platz 6: Das Reich der sieben Höfe 4 – Frost und Mondlicht von Sarah J. Maas

Um was geht’s?

Der schreckliche Kampf gegen Hybern ist nicht spurlos an Feyre, Rhys und ihren Gefährten vorbeigegangen. Trotzdem geben sie alles dafür, den Hof der Nacht wiederaufzubauen und den unsicheren Frieden im Reich zu erhalten. Die bevorstehende Wintersonnenwende bietet die perfekte Gelegenheit, endlich abzuschalten und gemeinsam zu feiern. Doch auch die festliche Atmosphäre kann die Schatten der Vergangenheit nicht zurückhalten – denn Feyres Freunde tragen tiefe Wunden in sich und ihren Verbündeten aus dem Krieg ist noch lange nicht zu trauen.

Platz 5: Das kalte Reich des Silbers von Naomi Novik

Um was geht’s?

Mirjem ist die Tochter eines gutherzigen Pfandleihers, der es nicht über sich bringt, Schulden einzutreiben. Als die Familie deshalb bittere Armut leidet, tritt Mirjem an die Stelle ihres Vaters. Unnachgiebig fordert sie zurück, was ihr zusteht. Sie ist erfolgreich, und bald heisst es, sie könne Silber zu Gold machen. Die Kunde davon dringt bis tief in die Wälder, zum gefürchteten Volk der Staryk – magische Wesen, die mehr aus Eis bestehen als aus Fleisch und Blut. Der König der Staryk entführt sie in sein Reich. Dort soll sie für ihn Silber zu Gold machen. Tut sie das nicht, wird der Staryk sie töten. Doch gleichzeitig versinkt die Menschheit nun in Kälte…

Platz 4: Spring in eine Pfütze! Von Viktoria Sarina

Young Circle - Orell Fuessli - Buchtipps - Unsere Top 10 Romane für dich! - Spring in die Pfütze

Um was geht’s?

Endlich neue kreative Aufgaben! Der Nachfolger von „Spring in eine Pfütze“ bietet ganz neue bunte Ideen für weitere 365 einzigartige, kreative Tage. 

Der zweite Band des Bestsellers „Spring in eine Pfütze“ knüpft an das Erfolgsrezept des ersten Bandes an und bietet weiteren Stoff für die zahllosen Fans des Mitmachbuchs. Die Community bekommt – nachdem die 365 Aufgaben aus dem ersten Teil erledigt sind – für jeden Tag neue kreative Ideen, DIYs und Anleitungen, die sie weiterhin auf Instagram unter #springineinepfuetze teilen kann. Die neuen Aufgaben sind die perfekte Motivation, um Verrücktes, Buntes und Fröhliches auszuprobieren. Typisch ViktoriaSarina eben. 

Freude und Kreativität sind über einen langen Zeitraum garantiert! 

Platz 3: RIVERDALE – Der Tag davor von Micol Ostow

Young Circle - Orell Fuessli - Buchtipps - Unsere Top 10 Romane für dich! - Riverdale

Um was geht’s?

Der Roman ist die exklusive Vorgeschichte zu DEM Netflix-Serien-Hype

Die Legende nimmt ihren Anfang: Archie, Jughead, Betty und Veronica verraten ihre tiefsten Geheimnisse…

Willkommen in Riverdale – einer Bilderbuchstadt, hinter deren Fassade dunkle Geheimnisse schlummern… Hast du dich je gefragt, was für ein Leben Veronica in New York geführt hat, bevor sie nach Riverdale kam? Warum Jughead und Archie eigentlich zerstritten waren? Und wie lange Betty wirklich schon in Archie verliebt ist? Deine vier Lieblings-Charaktere verraten in dieser Vorgeschichte ihre Geheimnisse und erzählen in ihren eigenen Worten, was passiert ist, bevor RIVERDALE seinen Anfang nahm…

Platz 2: Good Night Stories for Rebel Girls von Elena Favilli und Francesca Cavallo

Young Circle - Orell Fuessli - Buchtipps - Unsere Top 10 Romane für dich! - Good Night Stories for Rebel Girls

Um was geht’s?

Sie sind ins All und über den Atlantik geflogen, haben den Erdball schon mit 16 umsegelt und die höchsten Gipfel in Röcken bestiegen. In allen Ländern und zu allen Zeiten gab es Frauen, die mutige Vorreiter waren, neugierige Entdeckerinnen, kluge Forscherinnen und kreative Genies. Herrscherinnen, die unter widrigsten Umständen ihre Länder regierten, Aktivistinnen, die gegen Ungerechtigkeit protestierten, Wissenschaftlerinnen, die unbekannte Pflanzen und gefährliche Tiere erforschten. Dieses Buch versammelt 100 inspirierende Geschichten über beeindruckende Frauen, die jedem Mädchen Mut machen, an seine Träume zu glauben. Eine spannende Lektüre, illustriert von über 60 Künstlerinnen aus aller Welt.

Platz 1: Spring in eine Pfütze! Frag dich mal von Viktoria Sarina

Young Circle - Orell Fuessli - Buchtipps - Die Bücher deiner liebsten YouTuber! - Frag dich Mal!

Um was geht’s?

Fragen über Fragen mit ViktoriaSarina!

Hast du dich schon mal gefragt, welche Superkraft du gerne hättest? Oder welcher Satz für dich total typisch ist? Würdest du gerne wissen, ob deine Freunde auf etwas stolz sind, auf das man besser nicht stolz sein sollte? Oder auf welche App sie unter keinen Umständen verzichten könnten, wenn sie nur eine einzige behalten dürften?

„Frag dich mal“ ist ein Buch mit 1033 kreativen Fragen, die sich ViktoriaSarina ausgedacht haben. Sie sollen zum Nachdenken anregen, sind lustig, persönlich, überraschend, unvorhersehbar – und niemals langweilig!

Auf den liebevoll illustrierten Seiten im Stil von „Spring in eine Pfütze“ können die Antworten hintereinander weg oder völlig durcheinander eingetragen und beantwortet werden.

Eine lustige und kurzweilige Unterhaltung, die sich perfekt eignet, um dich selbst besser kennenzulernen, als Partyspiel oder für den Mädelsabend mit den besten Freundinnen. Neue Erkenntnisse sind garantiert!

Und, hast du Lust bekommen, einen oder mehrere der Romane zu lesen? Denk’ dran, dass du als Young Circle Member von 10%-Dauerrabatt auf deine Büchereinkäufe profitierst. Über unseren WhatsApp Newsletter halten wir dich auch über News in der Bücherwelt auf dem Laufenden. Hier kannst du dich dazu anmelden: